Erstsemestertag

Wir gestalten den Tag zusammen mit Studierenden, die aus eigener Erfahrung wissen, worauf es ankommt.

 Wir bieten (u.a.):
- Besichtigung der Hochschule - was ist wo?
- Student/in sein jenseits von Lehrveranstaltungen: was bieten die Hochschulgemeinde, die Studierendenvertretung, die Hochschulvereine?
- Wo treffe ich nette Leute, wo kann ich mich mit anderen austauschen und für wichtige Dinge engagieren?

Es gibt Gruppengespräche und nützliche Infos. Du lernst Leute kennen, die gleichzeitig mit Dir ihr Studium beginnen.

Nach einer kurzen Meditation in der „Kellerkirche“ von Peter und Paul klingt der Tag aus in unserer Kellerkneipe.

Dienstag, 03.10.2023 14 Uhr (Ende gegen 20 Uhr)

Pfarrzentrum St. Peter und Paul
Niedermayerstraße 25
84028 Landshut

Link zur Anmeldung:
lets-meet.org/reg/ba82413f9cd76d2ca4

Die HSG im Video:

Dieses Kurzvideo gibt einen Eindruck von den Aktivitäten der Hochschulgemeinde.

Aktuelles

Klosterwochenende

Ein anderes Leben kennen lernen

Einmal der Sehnsucht folgen;
sich Zeit nehmen; sich niederlassen mit Leib und Seele;
aufhören, alles zu wissen, alles zu können;

einfach da sein, schweigen … hören.

Wir laden ein, die alternative Welt des Klosterlebens kennen zu lernen.
Wir nehmen am Tagesablauf des Klosters teil und gestalten einige Elemente auch für uns selbst.

Wichtig ist: viel Freiraum für jede(n) Einzelne(n).

17.11. – 19. 11. 2023
Benediktinerkloster St. Ottilien
Kosten 45,- Euro (Übernachtung mit Vollpension)
Leitung Phillip Pfeilstetter
Anmeldung bis spätestens 12.11. im HSG-Büro (C016) oder hier:

lets-meet.org/reg/a20f9c136da789cc37

Begrenzte Teilnehmerzahl

Das Programm für das WiSe 23/24 erscheint in Kürze!

 

Bis Ende September erfolgt die Aktualisierung auf das nächste Semester hin.

Das Team der HSG

IMproVISIERt

Theater aus dem Nichts

Start im WiSe 23/24: 09. Oktober

 

Geprobt wird im Großen Saal des Pfarrheims von St. Peter und Paul,

Niedermayerstr. 25,  jeden Montagabend um 20.15 Uhr

 

Info im HSG-Büro (C016 - buero@diehochschulgemeinde.de)

Leitung: Julia Dasch

Veranstalter: Katholische Hochschulgemeinde La.

"Pietro e Paolo"

Orchester der Hochschulgemeinde und der Region Landshut

Die ersten beiden Termine im WiSe 23/24: 25. September und 09. Oktober, dann wieder wöchentlich

Wir erarbeiten zusammen klassische Orchestermusik.
Am Semesterende geben wir ein kleines Konzert.
Neben dem Orchester gibt es die Möglichkeit Kammermusikensembles zu bilden.  Alle Streicher und Bläser sind herzlich willkommen!

Wir proben während des Semesters jeden Montag von 18.00 bis 19.30 Uhr 18:30 bis 20:00 Uhr im Großen Saal des Pfarrheims von St. Peter und Paul, Niedermayerstr. 25

Leitung: Christoph Goldstein (Geiger, Bratscher und Dirigent)
Veranstalter: Katholische Hochschulgemeinde La.

Anmeldung und Info HSG Büro C0 16

Wir erarbeiten zusammen klassische Orchestermusik. Am Semesterende geben wir ein kleines Konzert. Alle Streicher und Bläser sind herzlich willkommen! Neben dem Orchester gibt es die Möglichkeit Kammermusikensembles zu bilden.

 

Proben: Jeden Montag 18:00-19:30 Uhr (während des Semesters)

 

Leitung: Christoph Goldstein (Geiger, Bratscher und Dirigent)

Wir erarbeiten zusammen klassische Orchestermusik. Am Semesterende geben wir ein kleines Konzert. Alle Streicher und Bläser sind herzlich willkommen! Neben dem Orchester gibt es die Möglichkeit Kammermusikensembles zu bilden.

 

Proben: Jeden Montag 18:00-19:30 Uhr (während des Semesters)

 

Leitung: Christoph Goldstein (Geiger, Bratscher und Dirigent)

Wir erarbeiten zusammen klassische Orchestermusik. Am Semesterende geben wir ein kleines Konzert. Alle Streicher und Bläser sind herzlich willkommen! Neben dem Orchester gibt es die Möglichkeit Kammermusikensembles zu bilden.

 

Proben: Jeden Montag 18:00-19:30 Uhr (während des Semesters)

 

Leitung: Christoph Goldstein (Geiger, Bratscher und Dirigent)

Wir erarbeiten zusammen klassische Orchestermusik. Am Semesterende geben wir ein kleines Konzert. Alle Streicher und Bläser sind herzlich willkommen! Neben dem Orchester gibt es die Möglichkeit Kammermusikensembles zu bilden.

 

Proben: Jeden Montag 18:00-19:30 Uhr (während des Semesters)

 

Leitung: Christoph Goldstein (Geiger, Bratscher und Dirigent)

Wir erarbeiten zusammen klassische Orchestermusik. Am Semesterende geben wir ein kleines Konzert. Alle Streicher und Bläser sind herzlich willkommen! Neben dem Orchester gibt es die Möglichkeit Kammermusikensembles zu bilden.

 

Proben: Jeden Montag 18:00-19:30 Uhr (während des Semesters)

 

Leitung: Christoph Goldstein (Geiger, Bratscher und Dirigent)

Wir erarbeiten zusammen klassische Orchestermusik. Am Semesterende geben wir ein kleines Konzert. Alle Streicher und Bläser sind herzlich willkommen! Neben dem Orchester gibt es die Möglichkeit Kammermusikensembles zu bilden.

 

Proben: Jeden Montag 18:00-19:30 Uhr (während des Semesters)

 

Leitung: Christoph Goldstein (Geiger, Bratscher und Dirigent)

Wir erarbeiten zusammen klassische Orchestermusik. Am Semesterende geben wir ein kleines Konzert. Alle Streicher und Bläser sind herzlich willkommen! Neben dem Orchester gibt es die Möglichkeit Kammermusikensembles zu bilden.

 

Proben: Jeden Montag 18:00-19:30 Uhr (während des Semesters)

 

Leitung: Christoph Goldstein (Geiger, Bratscher und Dirigent)

Wir erarbeiten zusammen klassische Orchestermusik. Am Semesterende geben wir ein kleines Konzert. Alle Streicher und Bläser sind herzlich willkommen! Neben dem Orchester gibt es die Möglichkeit Kammermusikensembles zu bilden.

 

Proben: Jeden Montag 18:00-19:30 Uhr (während des Semesters)

 

Leitung: Christoph Goldstein (Geiger, Bratscher und Dirigent)

Wir erarbeiten zusammen klassische Orchestermusik. Am Semesterende geben wir ein kleines Konzert. Alle Streicher und Bläser sind herzlich willkommen! Neben dem Orchester gibt es die Möglichkeit Kammermusikensembles zu bilden.

 

Proben: Jeden Montag 18:00-19:30 Uhr (während des Semesters)

 

Leitung: Christoph Goldstein (Geiger, Bratscher und Dirigent)

Walk & talk

Gehen und Reden


Manchmal hat man im Leben das Gefühl festzustecken -
im Studium, beruflich oder privat-

und man braucht Unterstützung,
um Lebensthemen zu bearbeiten,
Entscheidungen zu treffen, oder ...

Walk & talk bietet die Chance, dass im Gehen und Sprechen
manches in Bewegung kommt und sich neue Perspektiven eröffnen.

Interesse?
Dann einfach mit Monika Haberl, Hochschulseelsorgerin & Systemische Beraterin (DGSF) einen Termin vereinbaren
(0162-9491719 oder per E-Mail: Monika.Haberl@elkb.de)

Team

Phillip Pfeilstetter
Katholischer Hochschulseelsorger, Leiter der KHG (Kath. Hochschulgemeinde)
Monika Haberl
Evangelische Hochschulseelsorgerin, Leiterin der ESG (Evangelische Studierendenseelsorge Landshut)
Elena Probst
Leitung des HSG-Büros, erste Ansprechpartnerin im HSG-Büro, Informationen und Anmeldung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Werbung, Buchhaltung.
Emmanuelle Nouaham
Tutorin, Stud. EIT

Regel­mäßige Veranstal­tungen zur ­Vorlesungs­zeit

Büro / Kontakt